Germaringen
Überlegene Gastgeber

Vor 150 Zuschauern war der SVO Germaringen der DJK Lechhausen voll überlegen und siegte verdient mit 6:1 Toren. Den Torreigen eröffnete Vrbanic mit einem verwandelten Handelfmeter (12.). Spannenberger erhöhte auf 2:0 (17.). Im Nachschuss besorgte Vrbanic das 3:0 (41.) zur Pause. Germaringen blieb überlegen. Die DJK verlor in der 56. Minute Kalkbrenner durch Gelb-Rot. Mallios erhöhte auf 4:0 (60.). Schlitzohrig traf Hofmann zum 5:0 (63.). In der 68. Minute wurden beide Teams reduziert: Vrbanic und Kurt kassierten 'Rot'. Der SVO antwortete mit dem 6:0 (79./Hofmann). Lechhausen gelang nur noch das 1:6 (88.).

Schiedsrichter Geisweid (Altomünster).

SVO Satzger, Vetter, Hartmann, Engels, Mayer, Gölemez (63. Martin), Süli (71. Bichtele), Hofmann, Radenkovic, Spannenberger (50. Mallios), Vrbanic.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen