Auswärtsspiel
U21: FC Memmingen II fährt zum Reserveduell nach Illertissen

Zum Duell der Regionalliga-Reserven tritt der FC Memmingen II am Samstag (15 Uhr) beim FV Illertissen II an.

In Illertissen wurde die zweite Garnitur in dieser Saison etwas abgespeckt. FVI-Trainer Markus Deibler übernahm eine verjüngte Truppe, die augenblicklich auf Rang fünf steht. Deibler bemängelt etwas die fehlende Konstanz, sieht aber auch von Woche zu Woche Fortschritte. Heimstark sind seine Jungs jedenfalls.

Die U21 des FCM beendete zuletzt mit dem Derbysieg gegen Egg eine kleine Durststrecke. 'An den Sieg wollen wir anknüpfen und uns ähnlich engagiert präsentieren', hofft Memmingens Coach Andreas Köstner auf eine Überraschung. In Illertissen gab es in der Vergangenheit allerdings wenig zu holen.

Zwar steckt nicht ganz so viel Brisanz im Aufeinandertreffen wie bei den Duellen der ersten Mannschaften beider Clubs, aber es dürfte dennoch ernsthaft zur Sache gehen. Köstner kann bis auf Jamey Hayse (Innenbanddehnung) auf nahezu seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019