Tischtennis
Tischtennis: Frauen vom SV Kirchdorf holen ein 7:7-Unentschieden beim TSV Herbertshofen

Dank einer starken Leistung der Geschwister Steffi Martin und Kerstin Rankl holten die Tischtennis-Damen des SV Kirchdorf in der Bayernliga Süd beim TSV Herbertshofen ein 7:7-Unentschieden. Es fing alles andere als gut an für Stefanie Martin, Kerstin Rankl, Manuela Heinz und Yvonne Bauer; beide Eingangsdoppel wurden relativ deutlich verloren.

Doch bereits in der ersten Einzelrunde konnten sich Steffi Martin und Kerstin Rankl jeweils knapp in fünf Sätzen durchsetzen. Zu Hilfe kam, dass das Glück, umgesetzt durch Netz und Kantenbälle, auf Seiten der Gäste aus Kirchdorf war. Yvonne Bauer punktete anschließend in vier Sätzen, während sich am Nebentisch Manuela Heinz in den Entscheidungssatz kämpfte, aber dann ihrer Gegnerin zum 3:3 gratulieren musste.

Starke Schwestern

Eine starke Vorstellung der Schwestern Kerstin Rankl und Steffi Martin brachte eine 5:3-Führung. Allerdings konnte sich das hintere Paarkreuz nicht durchsetzen. Manuela Heinz fand kein Mittel gegen ihre Gegnerin und Yvonne Bauer konnte eine 2:1-Satzführung mit Matchball nicht verwehrten und musste sich unglücklich im fünften Satz geschlagen geben. Es folgte der dritte Einzelpunkt von Steffi Martin, während Manuela Heinz am Nebentisch der Spitzenspielerin aus Herbertshofen unterlag.

Yvonne Bauer führte gegen die Nummer zwei abermals mit 2:1 Sätzen und bereits 8:3 im vierten Satz, konnte diese hohe Führung aber nicht nach Hause bringen und verlor erneut im Entscheidungssatz.

Kerstin Rankl ließ sich durch die bittere Niederlage ihrer Teamkollegin nicht beirren und gewann souverän zum verdienten 7:7-Unentschieden.

Punkte für den SVK: Steffi Martin (3), Kerstin Rankl (3) und Yvonne Bauer (1).

Vorschau Das nächste Punktspiel ist am Samstag, 28. Januar um 15 Uhr in Kirchdorf gegen den TV Prittriching.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen