Fußball
SVK schließt eine Kooperation mit dem Kolping-Bildungszentrum

Die SpVgg Kaufbeuren hat mit dem Kolping-Bildungszentrum eine Kooperation im Bereich der Sport- und Fußballakademie vollzogen. Vonseiten der SVK schließt die getroffene Vereinbarung schwerpunktmäßig die Unterbringung von Spielern, theoretische Trainingseinheiten im Bildungswerk und Veranstaltungen ein. "Wir treffen uns mindestens einmal jährlich zum Austausch von Erfahrungen" sagt Alfred Riermeier, Vorstand für Organisation bei der SVK. Es seien ausgezeichnete Möglichkeiten für Schulungen vorhanden. Außerdem sollen beim 2. Haumayr-Cup die Spielerinnen des 1. FFC Turbine Potsdam dort übernachten.

Neuer Versammlungsort

'Geplant sind im Kolping-Bildungszentrum auch Versammlungen mit den Abteilungsleitern der SVK', sagt Heinz Burzer. 'Das Gute daran ist, es sind kurze Wege bis dahin.' Das Kolping-Bildungszentrum liegt in der Nähe des Parkstadions.

Veranstaltungen im Frühjahr

Geplant sind schon für das kommende Frühjahr zwei Veranstaltungen. So will die SVK im Rahmen des Feriencamps ihren Theorieunterricht dort abhalten. Auch die Freizeitanlage des Kolping-Bildungswerkes kann auf Anfrage genutzt werden. Darüber hinaus kann die SVK ihr Unterrichtsmaterial in den Räumlichkeiten lagern.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen