Special Fußball SPECIAL

Chance
Spitzenspiel für den TSV Kottern um Platz zwei gegen Gersthofen

Seine wohl letzte Chance im Kampf um den zweiten Platz und die damit verbundene Teilnahme an der Relegation hat Fußball-Landesligist TSV Kottern (52 Punkte): Der Tabellenvierte empfängt am heutigen Samstag um 15 Uhr den Tabellenzweiten TSV Gersthofen (55).

Mit einem Sieg kann der TSV gleichziehen und es weiter spannend machen. Bei einer Niederlage wäre der Traum von der Bayernliga wohl so gut wie geplatzt. Zuletzt gewann Kottern aber nur eines von sieben Spielen, und auch die Personalsituation verschlechtert sich weiter. Für Max Kristen (Knöchelverletzung) ist die Saison beendet, Erhan Erden fehlt gesperrt. Dominic Klement und Florian Mayr sind verhindert. Dafür hat sich Daniel Eisenmann von einer Zerrung erholt und ist einsatzbereit. Gersthofen konnte zuletzt auswärts nicht überzeugen. Nur ein Sieg gelang in den letzten vier Spielen. Heiß hergehen wird es also sicherlich. Keines der beiden Teams will im Endspurt noch mehr Federn lassen.

Im Hinspiel setzte sich Kottern nach überragender zweiter Hälfte knapp mit 2:1 durch, nur mit einem ähnlich starken Auftritt wird auch im letzten Heimspiel etwas zu holen sein. (ah)

 

Max Kristen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen