Kaufbeuren
Souveräner Erfolg

In der zweiten Halbzeit entschied die SpVgg Kaufbeuren die Partie gegen den TSV Bobingen für sich. Die Heimelf gewann mit 2:0 (0:0) gegen Bobingen.

Das Spiel war keine Minute alt, da scheiterte der Kaufbeurer Hayrettin Cirak mit einem Heber nur knapp am Bobinger Torhüter. Auch die nächste Chance ging auf das Konto von der SVK, als Xhelal Miroci sich durchsetzte, doch erneut klärte der Gästetorhüter auf der Torlinie. Die beste Torchance in der ersten Halbzeit hatte Xhelal Miroci, der nach einer tollen Kombination von Benjamin Kleiner und Philipp Kutschera aus zehn Metern aber den Ball nicht richtig traf.

Erst nach dem Seitenwechsel spielten die Gäste Richtung SVK-Tor. Doch Torhüter Tobias Heiland entschärfte die Situation. In der 55. Minute zog Ali Ünal aus 35 Metern aufs Bobinger Tor ab. Der Ball traf jedoch nur die Unterkante der Latte. 20 Minuten später war es dann soweit: Der Ball landete nach einer Ecke bei Ünal, der aus abseitsverdächtiger Position zum 1:0 für Kaufbeuren einschob.

Treffer drei Minuten vor Schluss

Die SVK blieb dennoch bei Kontern stets gefährlich. So hatte sie durch Hayrettin Cirak, Caner Schmitt und Matthias Mayer weitere Möglichkeiten. Drei Minuten vor Schluss umkurvte dann Michael Mürbeth den Torwart und traf zum 2:0.

Schiedsrichter Schreitt (Dillingen).

SpVgg Kaufbeuren Heiland, Hauke, Mayer, Lerchenmüller, Bachmann, Unglert, Kleiner, Kutschera (62. Schmitt), Miroci, Ünal (90. Schmid), Cirak (84. Mürbeth).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen