Special Eishockey SPECIAL

Eishockey-Bayernliga
Sieg des ECDC Memmingen am Hühnerberg über den TSV Peißenberg

26Bilder

Memmingen Der ECDC Memmingen hat es geschafft: Durch einen verdienten 7:3-Heimsieg (1:2/5:1/1:0) über den TSV Peißenberg haben die Indians vorzeitig die Meisterrunde der Eishockey-Bayernliga erreicht. Drei Spieltage vor Schluss haben die Memminger 41 Punkte auf dem Konto.

Gegen Peißenberg reichte den Indians vor 909 Zuschauern ein starkes Mitteldrittel, um die noch benötigten Punkte unter Dach und Fach zu bringen.

Dabei begann das Spiel gegen die Eishackler denkbar schlecht für die Hausherren, die ohne die gesperrten Neumann und Sing, dafür aber zum ersten Mal mit Polaczek zu Hause auflaufen konnten.

Den ganzen Bericht zum Spiel in Memmingen mit mehr Fakten und Hintergründen finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe 'Memminger Zeitung'. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen