Bildergalerie
Seitpferd der Schwachpunkt: TGA-Turner verlieren engen Wettkampf

TGA-Turner verlieren engen Wettkampf.
16Bilder
  • TGA-Turner verlieren engen Wettkampf.
  • Foto: Dirk Klos
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Einen engen Wettkampf der 2. Kunstturn-Bundesliga verlor die TG Allgäu in der gut besuchten Wiggensbacher Panoramarena gegen Exquisa Oberbayern mit 26: 35. Auch wenn sich die Gäste schnell absetzen konten, blieb es spannend. Den Allgäuern ist es nicht fremd, nach den ersten beiden Geräten zurückzuliegen – vor allem das Seitpferd ist ein Schwachpunkt in der Saison.

Zudem führten zwei kleine Fehler am Barren dazu, dass die Allgäuer die Wende nicht mehr schafften. „Wir sind dennoch zufrieden“, sagte Kapitän Flo Schreiber. „Wir haben uns gut präsentiert und gegen die sauber turnenden Oberbayern ist es keine Schande zu verlieren.“

Autor:

Ulrich Benker

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019