Special Winter SPECIAL

Skilanglauf
Rund um Kempten werden die Loipen präpariert

Das kennt Peter Rietzler schon: Weihnachten grün - und dann kommt der Schnee und die Loipenspurgeräte sind im Einsatz. Seit 40 Jahren ist der Forstarbeiter in Wiggensbach dafür zuständig, dass Langläufer gute Bedingungen vorfinden.

Er walzt für Skater, spurt für die klassischen Langläufer. Doch die werden immer weniger, denn '70 Prozent skaten." Wie Peter Rietzler sind in den Gemeinden jetzt viele aktiv, um die Loipen für die Wintersportler zu spuren. Die letzten Tage tat dies Rietzler rund um Wiggensbach: fünf Kilometer ist die Westenrieder Runde lang, acht Kilometer die Runde bei Ermengerst.

Welche weiteren Loipen es im Altlandkreis gibt, erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 31.12.2014 (Seite 32).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen