Heimatreporter-Beitrag
RSC-Neuzugang Tantz gewinnt in Töging

Das Senioren-Podium in Töging, v.l.n.r.: Karl-Heinz Preschl, Thomas Tantz, Hubert Mayer
  • Das Senioren-Podium in Töging, v.l.n.r.: Karl-Heinz Preschl, Thomas Tantz, Hubert Mayer
  • Foto: Sandra Preschl
  • hochgeladen von Sebastian Kühn

Erster Sieg im Trikot des RSC AUTO BROSCH Kempten für Thomas Tantz: Beim Kriterium um den Preis der Stadt Töging/Inn am 27.04.2019 gewann der 45-jährige RSC-Neuzugang das Rennen der Senioren 2, 3, 4 über 40 Runden (48km). Tantz schloss nach der dritten von neun Wertungen zu zwei Ausreissern auf und gewann anschließend die letzten fünf Wertungen, was ihm einen deutlichen Punktsieg vor Karl-Heinz Preschl (RSC Aichach) und Hubert Mayer (RSV Freilassing) einbrachte. Teamkollege Juris Alainis belegte Rang 11. Tags darauf verpasste Tantz beim 14. Neuöttinger Rundstreckenrennen als Vierter das Podium nur knapp. Alainis fuhr hier auf Platz 9.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019