Eishockey
Roni Rukajärvi verlängert beim ESC Kempten

Roni Rukajärvi verlängert beim ESC Kempten.
  • Roni Rukajärvi verlängert beim ESC Kempten.
  • Foto: ESC Kempten
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Es war ein später Transfer im letzten Jahr und viele sprechen bei den Sharks seitdem vom besten Kontingentspieler seit es den Verein gibt. Der 26-jährige finnische Verteidiger wechselte erst im Dezember ins Allgäu, nachdem er zuvor für Bayreuth in der DEL 2 aufgelaufen war. Und er hielt von Anfang an was er versprach, defensiv ist er eine Bank. Kaum ein Angreifer kommt an ihm vorbei, mit seiner Schnelligkeit, Zweikampfstärke und Spielintelligenz war er einer der Eckpfeiler des Kemptener Erfolges, gerade auch in der Aufstiegsrunde und den Playoffs. Er spielt kluge Aufbaupässe, hat eine Auge für seine Mitspieler und kurbelt so das Spiel von hinten an.

Und auch offensiv überzeugte er auf ganzer Linie, 29 Scorerpunkte aus 22 Spielen sind für einen Verteidiger ein Top Wert. Gefürchtet sind dabei vor allem seine harten und platzierten Schlagschüsse, die ihm den Beinamen Mr. Hammer einbrachten. Wenn er an der blauen Linie ausholt, geht so mancher Verteidiger in Deckung und meistens schlägt der Puck dann auch im gegnerischen Gehäuse ein oder die Stürmerkollegen fälschen noch ab.

Er war ein absoluter Wunschspieler im Bayernligakonzept der Kemptener und entsprechend froh sind die Verantwortlichen über die Verlängerung des sympathischen Finnen, der auch bei den Fans einer der beliebtesten Spieler ist.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen