Bobingen
Nötige Ruhe fehlt

Der FC Kempten hat mit dem 1:1 (0:1) beim TSV Bobingen in letzter Sekunde den ersten Auswärtssieg der Saison aus der Hand gegeben. Der FCK erarbeitete sich trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Kapitän Marcus Fenzl einige Chancen zum Führungstreffer.

Nach 33 Minuten bediente Maier von der Grundlinie Ionescu, der aus 18 Metern zum 1:0 traf. Kurz nach der Führung kam jedoch der Bruch ins Kemptener Spiel. Man zog sich zu weit zurück und es fehlt die nötige Ruhe am Ball sowie Konsequenz in den Aktionen. Die Bobinger kamen besser ins Spiel. Kurz vor der Pause erhielten sie einen Strafstoß, nachdem Saricoskun einen Gegner zu Fall gebracht hatte.

Den Elfmeter wehrte Zafer Koytaviloglu zur Freude der Kemptener ab. In der 53. Minute schwächte sich Bobingen durch eine rote Karte selbst. Kempten hatte daraufhin viel Platz zum Kontern, spielte aber meist unkonzentriert. Die größte Chance vergab Sevimli frei vor dem Torwart (75.). So kam es wie so oft: Die Nachspielzeit war abgelaufen, als ein Bobinger Abstoß verlängert wurde und Britsch das 1:1 markierte.

Schiedsrichter Beyrle (Friedberg).

FC Kempten Koytaviloglu – Greiter, Klose, Jocher, Hänschke – Maier, Ionescu, Saricoskun (80. Ristic), Sevimli (87. Buhic)– Rancic, Kögel (70. Thum).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen