Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Pressekonferenz
Nesselwanger Biathlon-Star Michael Greis - Rücktritt?

Der Olympia-Gold-Gewinner und Biathlon-Weltmeister Michael Greis aus Nesselwang (Ostallgäu) wird heute Vormittag in Kempten eine Pressekonferenz geben. Er will über seine weiteren sportlichen Pläne sprechen. Seit längerem halten sich in Medienberichten bereits Gerüchte, dass sich Greis aus dem Leistungssport zurückziehen will.

Greis war bereits am vergangenen Wochenende in Östersund aus gesundheitlichen Gründen (Erkältung) nicht an den Start gegangen. Auch am kommenden Wochenende beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen wird der 36-Jährige nicht antreten.

all-in.de ist bei der Pressekonferenz dabei. Sobald es Details gibt, erfahren Sie es hier.

Michael Greis ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Allgäuer Wintersportler. Der Nesselwanger und ehemalige Oberfeldwebel der Bundeswehr holte 2006 im Biathlon olympisches Gold sowohl im Einzel- als auch im Staffellauf und beim Massenstart.

Bereits 2004 wurde er Biathlon-Weltmeister in der Staffel und holte zwei weitere Erstplatzierungen im Jahr 2007 und 2008. Seither hatte es für Greis nur noch für den dritten Platz gereicht, mit Ausnahme einer Silbermedaille im Mixed-Staffel-Lauf bei der WM 2011.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen