Großhadern
Nach drittem Sieg schon auf Platz sechs

Der 1. FC Sonthofen hat den zweiten Sieg in Folge geschafft und in der Tabelle weiter Boden gutgemacht. Die Mannschaft von Trainer Alexander Methfessel kam beim TSV Großhadern mit 3:1 (1:0) zum dritten Saisonsieg und steht mit nun zehn Punkten schon auf dem sechsten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Fünften. Beim Gastspiel von Sonthofen in Großhadern gab es während der 90 Minuten Torchancen in Hülle und Fülle zu sehen. Die Gäste erwiesen sich dabei als treffsicherer und gewannen somit diese Partie verdient.

Schöll sorgt für die Führung

Bei hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel. Gleich mit ihrer ersten Möglichkeit gingen die Oberallgäuer durch Schöll mit 1:0 in Führung (3.). Danach verhielten sich die Oberallgäuer allerdings zu passiv und sie hätten sich nicht beschweren dürfen, wenn sie bis zur Pause zurückgelegen hätten.

Die Hausherren hatten eine Reihe hervorragender Chancen, trafen aber zunächst durch Ünver nur den Pfosten. Auf der Gegenseite landete eine abgerutschte Flanke von Penz auf der Querlatte.

Torjäger Jörg trifft zweimal

Auch in der zweiten Halbzeit erwischte der FCS einen Start nach Maß. Diesmal dauerte es keine zwei Minuten, bis der Ball im Tor lag. Nach einem Schuss von Stumpf landete das Leder bei Jörg, der ließ mit einer feinen Einzelleistung seinen Gegenspieler ins Leere laufen und vollendete überlegt zum 2:0.

Dann nagelte Brade einen direkten Freistoß aus 22 Metern an den Großhaderner Pfosten. Auf der Gegenseite verkürzte Knapic, nachdem ein Horky-Freistoß an der Querlatte gelandet war.

Mit einem Bilderbuch-Konter über Stumpf stellte kurz darauf Torjäger Jörg den alten Abstand wieder her. Die Großhaderner warfen nun alles nach vorne. Mit Glück und Geschick brachte der 1. FC Sonthofen jedoch das 3:1 über die Zeit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen