Mountainbike
Mirjam Horn und Jana Zieschank vom RSC Kempten starten als erstes Allgäuer Frauen-Duo beim 16. Transalp-Rennen

'Im Moment kann ich mir nicht vorstellen, wie es ist, so viele Kilometer und Höhenmeter zu fahren', sagte die 25-jährige Mirjam Horn vom RSC Auto Brosch Kempten, als sie am Samstag in die bislang größte Herausforderung ihrer sportlichen Karriere startete. Mit Teamkollegin Jana Zieschank, 36, tritt sie beim berühmtesten Etappenrennen für Mountainbike-Duos an. Die 16. "Craft Bike Transalp" führt in acht Abschnitten von Mittenwald zum Gardasee. Ein hartes Programm liegt vor den 1.000 Bikern aus 35 Nationen: 675 Kilometer mit 20.000 Höhenmetern müssen bewältigt werden. Bislang hat sich kein Frauen-Gespann eines Allgäuer Vereins an diese Tortur gewagt.

Gemischte Gefühle

Kein Wunder, dass die gebürtige Frankfurterin Jana Zieschank sowie die Kemptenerin Mirjam Horn der Pionierfahrt mit gemischten Gefühlen entgegenblicken. "Acht Tage lang Etappen mit teils über 3000 Höhenmetern abzustrampeln - das wird schon heftig. Aber ich denke mir einfach: Das wird schon gut gehen."

Mehr über die Herausforderung bei der "Craft Bike Transalp" finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 16.07.2013 (Seite 33).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen