Ski nordisch
Michael Kutter vom SC Kaufbeuren bewältigt 90 Kilometer Wasalauf in Schweden mit Bravour

Michael Kutter vom Skiclub Kaufbeuren hat den legendären Wasalauf in Schweden mit Bravour bewältigt. Der 47-Jährige legte die 90 Kilometer lange Distanz in der klassischen Technik von Sälen nach Mora in 5:11:44 Stunden zurück und platzierte sich damit auf Rang 979 im Feld der knapp 14.000 Skilangläufer aus aller Welt.

Seit 1922 wird der Wasalauf ausgetragen, und alljährlich stellt sich vor dem Rennen die spannende Frage nach den Bedingungen. Noch am Vortag hatte es geschneit, doch der Renntag empfing Kutter, der mit einer Gruppe Allgäuer Langläufer angereist war, dann mit Sonnenschein und kalten Temperaturen.

'Kurz nach dem Start in Sälen ging es gleich in einen Anstieg. Dort war Gänsemarsch angesagt.' Kutter hielt sich dort, wie in der gesamten ersten Hälfte, bewusst zurück, um Kräfte zu sparen. Eine kluge Entscheidung. 'Mein Ziel war ein Platz unter den besten 1000 und ein tolles Langlauferlebnis', resümierte Kutter, dessen einzige Blessur am Ende ein aufgeriebener Zeh war.

Den ganzen Bericht über den Wasalauf in Schweden mit den Erfahrungen von Michael Kutter finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 13.03.2013 (Seite 28).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen