Special Eishockey SPECIAL

Top Stürmer verlängert als nächstes bei den Sharks
Maximilian Schäffler spielt weiter beim ESC Kempten

Maximilian Schäffler bleibt beim ESC Kempten.
  • Maximilian Schäffler bleibt beim ESC Kempten.
  • Foto: Patrick Gomolka
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Aufatmen an der Iller. Mit dem inzwischen 29 Jahre alten, gebürtigen Kaufbeurer, bleibt ein wichtiger Eckpfeiler in der Offensive der Kemptener im Team. Mit der geballten Erfahrung von über 500 Spielen in DEL & DEL2 und dazu noch Einsätzen in Oberliga und Nachwuchs-Nationalteams verfügt er doch über extrem viel Erfahrung. Auch er ist einer der Spieler, die in den wenigen Spielen im letzten Winter ihre Klasse noch gar nicht dauerhaft unter Beweis stellen konnten.

„ Max gehört zu den Jungs die in jeder Situation wissen was zu tun ist, er weiß wo das Tor steht, hat aber auch ein gutes Auge für die Mitspieler. Und er ist unheimlich wichtig für die jungen Spieler in der Mannschaft, die von seiner Erfahrung nur profitieren können. Wir werden noch viel Freude an ihm haben.“

Die Verantwortlichen beim ESC sind daher auch sehr begeistert über seine Vertragsverlängerung. Sie steht auch für die Kontinuität einen möglichst festen Kader für die Zukunft zu formen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen