Karlsruhe
Markus Miller kehrt zurück

Torhüter Markus Miller (27) ist endgültig zurück im bezahlten Fußball: Beim 4:2-Sieg des Karlsruher SC gegen Energie Cottbus stand der gebürtige Lindenberger zum ersten Mal in dieser Saison wieder zwischen den Pfosten. Der neue Trainer Markus Schupp hatte den Westallgäuer in der vergangenen Woche zurück in den Kader berufen. Kurz vor dem Spiel verbannte er dann überraschend die bisherige Nummer eins, Jeff Kornetzky. Miller hat turbulente Zeiten hinter sich. Erst nachdem er finanzielle Abstriche machte, durfte er zurück ins Team.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen