Sport-Ass
Maresa Maier ist zum zweiten mal Sport-Ass der Stadt Memmingen

Auf ein tolles Echo stieß auch diesmal die Wahl zum 'Sport-ASS' - und die Titelverteidigerin machte wieder das Rennen: Nicht weniger als 1346 ausgefüllte Coupons sind in der MZ-Redaktion eingegangen, das ist gegenüber dem Vorjahr (1192 Einsendungen) eine erneute Steigerung. Deutlich an der Spitze lag am Ende Maresa Maier.

Die 15-Jährige ist nicht nur zum zweiten Mal 'Nachwuchssportlerin des Jahres' der Stadt Memmingen geworden, sie wurde von unseren Lesern auch zum zweiten Mal hintereinander zum 'Sport-ASS' gekürt. Mit überragenden 831 Stimmen lag die Leichtathletin des SV Steinheim klar vor der Konkurrenz.

Gestern Abend, bei der Sportlerehrung der Stadt in der neuen Realschul-Turnhalle, bekam Maresa Maier einen 300-Euro-Einkaufsgutschein von Sport-Reischmann überreicht.

Den ganzen Bericht über das Sport-Ass finden Sie in der Memminger Zeitung vom 05. Februar 2013 (Seite 27).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ