Wettkampf
Leistungsschau bei den Allgäuer Leichtathletik-Meisterschaften in Memmingen

29Bilder

Gut 150 Sportler zeigen bei Allgäuer Leichtathletik-Meisterschaften in Memmingen trotz widriger Bedingungen respektable Leistungen. Stefan Krumm überspringt 1,91 Meter.

Die Kälte kroch schnell an den Beinen hoch. Wolldecken und alles irgendwie Wärmende waren gefragt bei der Allgäuer Leichtathletik-Meisterschaft am Samstag im BBZ-Stadion in Memmingen. Trotz empfindlich kühler Temperaturen von vormittags nur vier Grad Celsius hatten sich insgesamt 157 Sportlerinnen und Sportler eingefunden, um die Besten in den Altersklassen U18, U20 und bei den Aktiven zu küren.

Zu den herausragenden Athleten zählten Lars Ott von der LG Allgäu/Kempten, der die 100 und 200 Meter bei der U20 in der Zeit von 11,58 beziehungsweise 23,43 Sekunden gewann. Drei Titel holte Fabian Eska (SC Vöhringen) in der Männerklasse: über 100 Meter, 110 Meter Hürden und 200 Meter. Angesichts der winterlichen Kälte waren die 1,91 Meter beachtlich, die Stefan Krumm vom TSV Marktoberdorf im Hochsprung überwand. Auch im Weitsprung lag er am Ende mit 6,42 Metern ganz vorn, vor seinem Zwillingsbruder Lukas.

Gleich vier Allgäu-Titel heimste Maria Rummel (TV Türkheim) ein: über 100 Meter, 100 Meter Hürden, im Weitsprung und im Speerwerfen. Zwei Athletinnen vom TSV Wiggensbach schafften es in der U18-Klasse am Ende je drei Mal ganz oben aufs Treppchen: Franziska Bichler (100 Meter Hürden, Hochsprung und 4x100-Meter-Staffel) und Johanna Klos (Kugel/Speer/4x100-Meter). Je zwei Mal Allgäuer Meister wurden vom TSV Oberreitnau Jan-Philipp Meurer in der U18- (100 und 200 Meter) sowie Carmen Fackelmayer in der U20-Klasse (Hoch-und Weitsprung). Markus Kunz von der DJK Memmingen hatte bei den Männern im Kugelstoßen und mit dem Diskus die Nase vorn.

Mehr zum Thema finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 06.05.2014 (Seite 19).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen