Memmingen
Knapper Sieg im Spitzenspiel

Der FC Memmingen II hat das Allgäuer Derby gegen die SpVgg Kaufbeuren knapp, aber nicht unverdient mit 2:1 (1:0) gewonnen. Damit hat sich das Team von Trainer Reinhold Mayer wieder an die Tabellenspitze der Fußball-Bezirksoberliga Schwaben gesetzt. Das Spitzenspiel wollten im Memminger BBZ-Stadion nur 100 Zuschauer sehen. 45 Minuten war es eine weitgehend ausgeglichene Partie ohne große Torchancen. Einzig Simon Saitner verfehlte nach zehn Minuten mit einem 18-Meter-Schuss das Ziel nur knapp. Auf der anderen Seite verhinderte die sichere FCM-Deckung Möglichkeiten der Gäste. Kurz vor der Pause dann der Führungstreffer für den FCM: Patrick Rabus spielte diagonal auf Saitner, der setzte Peter Kaiser in Szene und es hieß 1:0 (42.).

Nach dem Wechsel ein ähnliches Bild: kaum nennenswerte Chancen auf beiden Seiten. Kaufbeuren drückte zwar vermehrt, biss sich an der Memminger Abwehr aber die Zähne aus. Die vermeintliche Vorentscheidung fiel nach 71 Minuten, als der eingewechselte A-Jugend-Spieler Christopher Bargholz auf Saitner passte, der die Gästeabwehr ausspielte und zum 2:0 einschob.

In der Schlussphase wurde es nochmal spannend: Zunächst traf Ali Ünal nur das Gebälk (82.). Nach einem weiteren Lattenschuss staubte der eingewechselte Tanju Kepceoglu zum 1:2 (84.) ab. Die Gäste warfen nun alles nach vorn, das Glück schlug sich dann aber auf die Seite der FCM-Reservisten, die den knappen Vorsprung über die Zeit retteten.

Schiedsrichter Alessa Plass (Göggingen).

FC Memmingen II Kirchenmaier – Rabus, P. Böck, Bader, Bachlberger, Hörmann, Schlichting, Deuring (44. Bargholz), Saitner (90.+3 Kansu), Kaiser (88. Marz), Wiedemann.

SpVgg Kaufbeuren Meltner – Bachmann, Mürbeth, Kutschera (81. Lerchenmüller), Kleiner, Unglert, Ünal, Hauke, Cirak, Miroci (74. Kepceoglu), C. Schmidt (74. Paulsteiner).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen