Radsport
Kilian Rietzler wird Bayerischer Juniorenmeister im Einzelzeitfahren

Kilian Rietzler, Bayerischer Juniorenmeister im Einzelzeitfahren
  • Kilian Rietzler, Bayerischer Juniorenmeister im Einzelzeitfahren
  • Foto: Thomas Jauernik
  • hochgeladen von Sebastian Kühn

Beeindruckende Leistung von Kilian Rietzler vom RSC AUTO BROSCH Kempten bei der Bayerischen Meisterschaft der Junioren im Einzelzeitfahren am 09.09.18 im niederbayrischen Loitzenkirchen: Der 17-jährige Gymnasiast aus Sulzberg bewältigte die 26,1 km lange Strecke in 33:03 Minuten und verwies den Deutschen Straßenmeister Leslie Lührs (RC Die Schwalben München) und Henri Uhlig (RSC Kelheim) deutlich auf die Plätze 2 und 3.

Wie hoch seine Leistung zu bewerten ist, zeigt ein Vergleich mit dem Wettbewerb der Elite-Amateure auf der gleichen Strecke, denn mit seiner Zeit wäre Rietzler im gleichlangen Rennen der Elite-Amateure mit nur 1:30 Minuten Rückstand auf seinen RSC-Kollegen und Sieger Tobias Erler Vierter geworden.

Autor:

Sebastian Kühn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019