Extremsport
Kemptener Roland Patzina bewältigt zum zehnten Mal in Folge Ultraman auf Hawaii

Wenn er rastlos unterwegs ist, fühlt er sich restlos glücklich: Extremsportler Roland Patzina (48) aus Kempten hat als erster Europäer zehn Mal in Folge den jährlichen Ultraman auf Hawaii bewältigt. Die Hitzeschlacht über 10 Kilometer Schwimmen, 421 Kilometer Radfahren und 84 Kilometer Laufen meisterte er in 32:20 Stunden.

Das bedeutete Rang 28 im erlesenen Feld von 35 der weltweit wohl härtesten Triathleten. Bei der dreitägigen Veranstaltung stehen zum Auftakt das Schwimmen und die ersten 145 Kilometer der Radstrecke an. Tags darauf werden die restlichen Rad-Kilometer abgespult, ehe am Schlusstag ein doppelter Marathon den Athleten alles abverlangt. Das galt bei Temperaturen von über 30 Grad auch für Patzina.

Zu welchem dramatischen Moment es während des Rennens kam, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 05.12.2014 (Seite 34).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen