Fußball-Landesliga Süd/West
Kein Landesliga-Derby zwischen Durach und Kottern am Ostermontag

Über die Osterfeiertage wird beim VfB Durach definitiv nicht Fußball gespielt. Nach den Heimspielen am Karsamstag gegen den SC Oberweikertshofen (Landesliga) und den FC Kempten (Kreisliga) fällt auch das prestigeträchtige Landesliga-Derby gegen den TSV Kottern aus.

Die Nachholpartie von Anfang März war eigentlich am Ostermontag erneut angesetzt. Am Samstagvormittag entschieden die Verantwortlichen des VfB dann: Das Duell muss ein weiteres Mal verschoben werden.

Durachs Sportlicher Leiter Peter Dietrich bedauert dies, sagt aber: "Die Platzverhältnisse lassen keine Spiele im Offino-Stadion zu. Wann das Derby nun endgültig nachgeholt wird, steht noch nicht fest." Die Sportstätten in Durach - die Plätze im Offino-Stadion sowie an der Weidacher Straße - waren nach den Schnee- und Regenfällen der letzten Tage bereits Mitte vergangener Woche von der Gemeinde für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019