Wintersport im Allgäu
Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport
Kein Erfolg für die deutschen Langläuferinnen in Falun

Ein Schneegestöber in Falun hat die Langlauf-Welt heftig durcheinandergewirbelt. Die Norwegerinnen und die deutschen Frauen landeten im einzigen Rennen des heutigen Tages bei der WM in Falun (Schweden) über 10 Kilometer abgeschlagen auf den Rängen.

Charlotte Kalla gewann für die Gastgeber das erste Gold in 25:08,8 Minuten vor den beiden Amerikanerinnen Jessica Diggins und Caitlin Gregg. Das DSV-Trio hatte keine Chance: Claudia Nystad wurde 42., Stefanie Böhler 43. und Nicole Fessel 46.

'Wir hatten keine Chance. Ich war aussichtslos zurück und habe am Schluss in Richtung Zielgeraden das Tempo rausgenommen, um Kräfte zu sparen', sagte Fessel. Während die anfangs gestarteten Läuferinnen wenig bis gar keinen Schneefall hatten, war es für die Läuferinnen der hinteren Reihen kaum möglich, im Schneegestöber Zeit gut zu machen. Gestartet wurde im Abstand von 30 Sekunden.

Mehr über den weiteren Verlauf der Nordischen Ski-WM in Schweden lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 25.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen