Tischtennis
Kaufbeurerin Vera Uwira holt Bronze bei Deutscher im Tischtennis

Bei den deutschen Tischtennis-Meisterschaften der Senioren im niedersächsischen Hude (bei Oldenburg) holte Vera Uwira vom TV Kaufbeuren mit ihrer langjährigen fränkischen Partnerin Elisabeth Brückner einen guten dritten Platz im Damendoppel der AK 75. Damit komplettierte die Kaufbeurerin nach Gold (2003 in Erfurt) und Silber (2007 in Gütersloh) ihren Medaillensatz mit der Bronzemedaille.

Dass bei deutschen Meisterschaften die Trauben wesentlich höher hängen als bei den bayerischen Titelkämpfen, wusste Uwira schon aus vergangenen Teilnahmen.

Gegen die gastgebenden Niedersachsen erzielte sie immerhin in allen drei Konkurrenzen Siege: im Einzel in der Vorrunde, im Mixed zusammen mit Erich Trepl (Post SV Augsburg) im Achtelfinale und im Damendoppel beim Auftaktspiel.

Doch hatte sie in der Vorrunde beide späteren Finalteilnehmerinnen als Gegnerin zugelost bekommen und war damit chancenlos. Im Mixed lieferten die Schwaben Uwira/Trepl dem nordrheinwestfälisch/hessischen Paar Blasberg/Schnell einen spannenden Kampf und verloren nur knapp mit 2:3 in fünf Sätzen.

Im Doppel trafen die Bayern erst im Halbfinale auf das starke Duo Isern/Heger und mussten sich 1:3 geschlagen geben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019