Karate
Karate-Nachwuchs des TV Stein Dritter bei bayerischer Meisterschaft

Die bayerische Karatemeisterschaft in Feldkirchen war eine große Herausforderung für die jungen Athleten der Karateabteilung des TV Stein/Immenstadt. Von der super Stimmung mitgerissen, erkämpften sich Christopher und Maximilian Kunz sowie Christoph Dachs den Vizetitel im Team-Wettbewerb.

In den Einzel-Disziplinen hatten Maximilian Kunz, Jakob Hausmann, Christoph Dachs und Ramona Welte es mit Leistungsträgern zu tun. Ihre größten Konkurrenten kamen aus München, Kulmbach und Würzburg. Die Allgäuer kämpften mutig und platzierten sich im vorderen Drittel.

Christopher Kunz gelang im Freikampf ein super Auftakt. Er überrumpelte seinen ersten Gegner mit einem schnellen Kombinationsangriff und stand nur wenige Sekunden später als Sieger dieser Begegnung fest.

Kunz blieb seiner Linie treu und erreichte am Ende den dritten Platz. In 'Kata' (Kampf gegen mehrere angenommene Gegner) wurde er Sechster.

Bei den über 21-Jährigen erreichte Veronika Rehle in dem hochkarätigen Teilnehmerfeld in beiden Wettkampfdisziplinen die letzte Runde. Die Finalistinnen lagen leistungsmäßig so dicht beieinander, dass die Vergabe der Wertungen für die Wettkampfrichter zu einer kniffligen Sache wurde. Veronika Rehle belegte Rang vier in 'Kata' und wurde im Freikampf Fünfte.

Die Spitzenteams bei den Schülern in der Disziplin 'Kata-Mannschaft' kamen aus dem Allgäu. Das Team aus Obergünzburg war im Finale mit seinem Vortrag noch eine Spur synchroner und dynamischer als das Trio aus dem Oberallgäu (Christopher und Maximilian Kunz und Christoph Dachs) und siegte knapp.

Bei den Erwachsenen siegte das amtierende Europameisterteam aus Kulmbach. Dritte wurde das Steiner Trio mit Veronika und Teresa Rehle sowie Claudia Luu Cuoc.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen