Junioren aus vier Nationen messen sich im BLZ

Eishockey Vom heutigen Donnerstag an ist das Bundesleistungszentrum in Füssen einmal mehr Schauplatz eines internationalen Turniers: Beim Vier-Nationen-Turnier der U18 treffen die Junioren-Nationalmannschaften von Dänemark, Weißrussland, der Slowakei und Deutschland in sechs Spielen aufeinander. Los geht es bereits heute, Donnerstag. Den Auftakt bestreiten ab 16 Uhr Weißrussland und die Slowakei, ehe Dänemark um 19.30 Uhr Deutschland herausfordert.

Am Freitag spielen Dänemark gegen die Slowakei (15 Uhr) und Weißrussland gegen Deutschland (18.30 Uhr). Am Samstag treffen Dänemark und Weißrussland (13 Uhr) aufeinander. Ab 16.30 Uhr spielt Deutschland gegen die Slowakei. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020