American Football
In der Comets-WG in Kempten bereiten sich die Allgäu Comets auf das Play-Off-Viertelfinale vor

Besser könnte man die Schaltzentrale der Allgäu Comets in der Lindauer Straße in Kempten nicht tarnen: Die Frontseite des Hauses, in dem sich die konspirativen (Taktik-)Treffen abspielen, ist von Efeu umrankt. Im dritten Stock dreht sich in diesen Tagen alles um das Play-Off-Viertelfinale der German Football League (GFL) am Sonntag (15 Uhr) gegen die Baltic Hurricanes aus Kiel. <%IMG id='1406005' title='Vier Cometsspieler aus den USA leben in Kempten in einer Wohngemeinschaft zusammen'%>

Hier residieren die vier wichtigsten Spieler von Kemptens Football-Erstligisten: Die US-Amerikaner Cedric Townsend (29), Collin Barrier (27), Cody Smith (28) und Matthew Green (23) haben maßgeblichen Anteil am bisherigen Höhenflug der Kometen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen