Alpenverein
Im Kletterfieber

2Bilder

'Kletterfieber' heißt eine neue Allgäuer Wettkampfserie im überarbeiteten Modus. Innerhalb einer vorgegeben Zeit gilt es, in 15 Routen vom Schwierigkeitsgrad 5- bis 9+ so viele Punkte wie möglich zu sammeln, wobei die erreichte Höhe und die jeweilige Schwierigkeit bewertet werden.

Unter der Regie des Hallenbetreibers und Bergführers Christoph Gotschke fand die Auftaktveranstaltung im Kletterzentrum in Rieden am Forggensee statt. Von den rund 20 Kaufbeurern, die angetreten waren, erreichten drei einen ersten Platz in ihrem Starterfeld.

Den ersten Rang bei den Herren belegte Manuel Grunwald aus Kaufbeuren. Erste bei den Juniorinnen wurde Jane Filgis, Sektion Kempten, vor Anneke Lübbing aus Kaufbeuren. Sie zeigte dabei eine ebenso beeindruckende Leistung wie der Füssener Benjamin Hildebrand, der Sieger in der Klasse der Junioren bis 18 Jahre, in der Ludwig Kloiber aus Kaufbeuren Fünfter wurde. Die Altersklasse über 40 wurde bei den Damen von der Kaufbeurerin Barbara Löffler dominiert. Ein weiterer Kaufbeurer, Andreas Lind, gewann die Herrenkonkurrenz.

Dieser Wettkampftag war beste Werbung für den Klettersport. Die Verantwortlichen freuen sich auf weitere spannende Titelkämpfe und wünschen sich, dass die Teilnehmerzahl beim 'Allgäuer Kletterfieber' noch weiter steigen möge.

Die weiteren Stationen sind am 16. Juni in Kaufbeuren (mit Sommerfest) und das Finale am 21. Juli in Kempten.

Anmeldung für die weiteren Wettbewerbe unter: kletter-fieber@gmx.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen