Memmingen
Hektische Partie

Die zweite Mannschaft des FC Memmingen ist zum Saisonauftakt nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Gegen den TSV Bobingen reichte es nur zu einem mäßigen 1:1 (1:1). Dabei erwischte das junge Memminger Team einen Start nach Maß. Gerade mal drei Minuten waren gespielt, als Christian Bachlberger im Gäste-Strafraum zu Fall kam und der Unparteiische auf Elfmeter entschied.

Simon Saitner ließ sich die Chance nicht entgehen. Die frühe Führung brachte nicht die erhoffte Sicherheit – im Gegenteil: Die Gäste übernahmen das Kommando und kauften den unerfahrenen Memmingern durch den Schneid ab. Mit Erfolg: Roberto DiSanto traf nach 26 Minuten zum 1:1.

In der Folge hatten die Augsburger Vorstädter die besseren Möglichkeiten, fanden ihren Meister aber im sicheren Torwart Martin Gruber. Die Partie verlief auch nach dem Wechsel hektisch, umso mehr nach den beiden 'Ampelkarten' gegen Memmingens Alexander Elsner (52.) und Bobingens Jaut (70.).

In der Nachspielzeit vergab Bachlberger einen möglichen FCM-Sieg, als er einen Abpraller aus sechs Metern über den Kasten schoss.

Schiedsrichter:Becker (Wiggensbach).

FC Memmingen II: Gruber, Hipp (67. Kaiser), P. Böck, Elsner, Bachlberger, Hörmann, Eisenmann, Schlichting (75. Rabus), Saitner, Nuscheler, Wiedemann.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen