Radsport
Haut Route: Sechs Allgäuer starten beim härtesten Radrennen der Welt

Roland Ballerstedt (46, Isny), Claus Kitzelmann-Jaberg (38, Hopfen), Sebastian Düweling (32, Isny), Karl-Heinz Merk (41, Eglofs), Matthias Seltmann (26, Simmerberg) und Theresa Madlener (51, Stiefenhofen) planen keinen gemütlichen Campingausflug.

Das Sextett vom Team Radsport Greiner nimmt an der 'Haute Route' teil, dem laut Veranstalter härtesten Radsportrennen der Welt. Am heutigen Samstag fällt der Startschuss in Genf. Ankunft ist sieben Tage später in Nizza - und bis dahin gilt es neben 850 Kilometern auch über 22.000 Höhenmeter zu bewältigen.

Bei der 'Haute Route' müssen die 600 Teilnehmer aus 35 Nationen eine Woche lang in die Vollen gehen. Dreieinhalb bis fünf Stunden wird eine Tagesetappe dauern.

Den ganzen Bericht über die Teilnahme der sechs Allgäuer beim Radrennen "Haut Route" finden Sie in Der Westallgäuer vom 17.08.2013 (Seite 38).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ