Bayernliga Männer
Handball: Marktoberdorf erwartet Kottern ndash Ottobeuren unter Zugzwang

Spannung verspricht die Partie zwischen dem TSV Ottobeuren und dem TSV Haunstetten. Beide sind punktgleich (11:17) und brauchen jeden Zähler, um möglichst bald den Klassenerhalt zu sichern. Das über weite Strecken ausgeglichene Hinspiel verloren die Unterallgäuer 25:29.

Mit der Niederlage gegen Ismaning verlor der TV Memmingen etwas den Anschluss an die Spitze. Umso wichtiger ist nun die Partie bei der Drittliga-Reserve des TSV Friedberg, die Memmingen im Hinspiel das Siegen sehr schwer machte (28:26). Der TV Immenstadt (9.) kann mit einem Heimsieg gegen den TuS Fürstenfeldbruck II (6.) einen großen Schritt in Richtung Ligaerhalt machen (25:29 im Hinspiel).

Landesliga Süd Frauen Spitzenreiter TSV Ottobeuren geht, trotz einiger Probleme beim 28:24 in der Hinrunde, zuversichtlich ins Heimspiel gegen Aufsteiger BSC Oberhausen. Auf Tuchfühlung zur Spitzengruppe bleiben will die SG Waltenhofen/Kottern mit einem Heimsieg gegen Aufsteiger TSV Aichach (Hinspiel 19:19).

Bezirksoberliga Männer Im Derby gegen den TSV Kottern (25:23-Sieger im Hinspiel) ist Gastgeber TSV Marktoberdorf Favorit, während die HSG Dietmannsried/Altusried (9.) gegen Würm-Mitte (2.) nur Außenseiter ist (Hinspiel 30:38).

Bezirksoberliga Frauen Für die HSG Dietmannsried/Altusried sollte die HSG Isar-Loisach II kein Stolperstein sein (Hinspiel 44:22). Der TSV Marktoberdorf erwartet Aufsteiger Eichenauer SV (24:14-Sieg im Hinspiel).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen