Sport
Handball in Memmingen: Letzter gegen Ersten

Zu einem ungleichen Kräftemessen kommt es am Samstag ab 19.30 Uhr in der Memminger BBZ-Halle: Gastgeber und Schlusslicht TVM erwartet den Spitzenreiter TSV Niederraunau.

Die Memminger wollen den Glauben am Leben erhalten, dass der Klassenerhalt noch möglich ist. Zuversichtllicher können die Männer des TSV Ottobeuren zum Derby nach Immenstadt reisen: Beide Teams haben noch Aufstiegsambitionen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 30.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen