Special Fußball SPECIAL

Landesliga
FV Weiler siegt 3:2 (2:1) in Biberach

Der FV Rot-Weiß Weiler hat im letzten Spiel vor der Winterpause die Kurve gekriegt und sich mit einem Sieg in die anstehende Zeit der Hallenturniere verabschiedet. Durch einen 3:2 (2:1)-Erfolg beim FV Biberach gelang den Männern von Trainer Werner Tangl nach zuletzt sechs sieglosen Partien wieder ein mit drei Punkten garniertes Erfolgserlebnis. Der FVW klettert dadurch in der Tabelle um einen Platz nach oben und überwintert auf Rang sieben. 'Das war ein ungemein wichtiger Sieg für uns, denn nach hinten war zuletzt nicht mehr viel Platz', so ein erleichterter Weilerer Coach. Den Schock des frühen Gegentreffers (2.) steckten die Gäste schnell weg und schossen ihrerseits eine 2:1-Halbzeitführung heraus.

Eine präzise gespielte Kombination über Antonio Paturzo und Klaus Schlachter über die linke Angriffsseite schloss Rene Cientanni überlegt zum 1:1 ab (14.). Bei Richard Kochs Kopfballtreffer zum 2:1 – er stand nach einer Standardsituation auf halbrechts goldrichtig – machte Biberachs Keeper Thomas Deutsch allerdings nicht die beste Figur (33.).

Nach der Pause investierten die Gastgeber deutlich mehr in ihr Offensivspiel und kamen durch einen langgezogenen Ball auf den zweiten Pfosten zum 2:2 (62.). Den folgenden offenen Schlagabtausch hätte Antonio Paturzo schnell wieder zugunsten der Gäste entscheiden können, doch sein Schuss ging knapp am Biberacher Tor vorbei (70.).

Neun Minuten vor Schluss machte er seine Sache besser und brachte nach Vorarbeit von Marco Mayer – dieser sprintete mit dem Ball über das halbe Feld – den Ball zum 3:2 im Biberacher Tor unter. 'Auch wenn?s knapp war - verdient haben wir uns die drei Punkte auf jeden Fall', so Werner Tangls Resümee nach 90 Minuten. (sen, wa)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen