American Football
Fehler-Festival der Allgäu Comets zum Auftakt in Kempten

Saisonstart der Allgäu Comets in Kempten
41Bilder
  • Saisonstart der Allgäu Comets in Kempten
  • Foto: Florian Wolf
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Die Footballer der Allgäu Comets sind mit einer deutlichen Niederlage in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Gegen den amtierenden deutschen Meister Schwäbisch Hall Unicorns mussten sich die Kemptener mit 14:55 (0:14; 7:14; 0:27; 7:0) geschlagen geben.

Für die Unicorns hingegen war es nach dem 48:7-Heimsieg gegen die Munich Cowboys schon der zweite Saisonsieg. Comets-Headcoach Stan Bedwell sagte: „Schwäbisch Hall war heute einfach auf einem anderen Level als wir. Wir haben viel zu viele Fehler gemacht.“

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 07.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019