Fechten
Fechten: Haumayr wird Vizemeister

Paul Haumayr hat bei der bayerischen Degenmeisterschaft in Augsburg die Silbermedaille gewonnen. Für den Fechter des TV Kaufbeuren war es kurz nach dem bayerischen Florettsilber der nächste zweite Platz bei der B-Jugend. Lukas Dressler erfreute mit dem dritten Platz und Bronze.

Bei den jüngsten Schülern (Jahrgang 2002) durfte Felix Haumayr mit der Bronzemedaille das zweite Edelmetall der Familie an diesem Wettkampftag entgegennehmen. Ismael Weber (Jahrgang 2001) folgte auf dem vierten Rang. Bei den ältesten Schülern (Jahrgang 2000) wurde Silvan Einsle Fünfter.

Die Aktiven des TV Kaufbeuren fanden sich im größten Teilnehmerfeld von 41 Startern. Junior Christian Büttner lieferte mit Platz 14 eine tolle Leistung ab, ebenso Stefan Kleiner, der zwei Altersklassen höher auf Platz 18 punktete. In der A-Jugend schaffte Kleiner mit Rang sechs den Einzug ins Viertelfinale.

Susanne Schier, Nastasja Einsle und Larissa Tharr vervollständigten mit den Plätzen 20, 23 und 25 das Kaufbeurer Punktekonto auf den Ranglisten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen