Memmingen
FCM probt Ernstfall

Fußball-Bayernligist FC Memmingen empfängt im letzten Testspiel vor dem Punktspielstart am Wochenende, am 21. Juli, um 18.30 Uhr die Regionalliga-Mannschaft des 1. FC Nürnberg. Die Generalprobe im BBZ-Stadion ist auch zugleich der Höhepunkt in der Vorbereitung. FCM-Trainer Esad Kahric freut sich auf diese Begegnung: 'Hier werden wir gegen einen starken Gegner sehen, wie weit wir sind.'

Am Wochenende war der FCM zweimal im Einsatz. Durch Treffer von Robert Bauer (3), Neuzugang Maximilian Knuth (2) sowie Candy Decker, Stefan Pfohmann, Max Lamprecht und Simon Saitner (je 1) gab es am Freitag beim unterklassigen TV Hindelang einen locker heraus gespielten 9:0 (4:0) Erfolg, der noch höher hätte ausfallen können.

Vermittelt hatte die Partie zum 60-jährigen Vereinsjubiläum der Hindelanger der frühere Ski-Nationaltrainer Peter Endraß, seit langem treuer Zuschauer beim FCM.

Tags darauf spielte die Kahric-Elf in Waldburg, dem Heimatclub von FCM-Kapitän Alexander Späth. Gegen eine 'Allgäu-Auswahl' glichen vor rund 300 Zuschauern beim 2:2 (0:1) Candy Decker und Späth jeweils einen Rückstand aus.

FCM-Spielleiter Walter Liepert sprach trotz des Unentschiedens von einem 'ordentlichen Testspiel'. Ernst wird es für den FCM am Samstag: dann geht’s zum Bayernliga-Auftakt zum Aufsteiger SV Memmelsdorf.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen