Special Fußball SPECIAL

Futsal
FCM-Nachwuchs Allgäuer Futsal-Meister

Die U14-Juniorenfußballer des FC Memmingen haben sich in der JBS-Halle in Memmingen ungeschlagen die Allgäuer Meisterschaft im Futsal der C-Junioren gesichert. Den zweiten Platz belegte der SV Pforzen, den dritten Platz erreichte die JFG Obere Singold.

Der FC Memmingen ist als Allgäuer Meister berechtigt, an der Schwäbischen Futsal-Meisterschaft am 29. Januar 2012 in Tapfheim (Nordschwaben) teilzunehmen.

Die U14 spielte mit: Patrick Sontheimer, Fabian Gröger, Jürgen Piller, Lars Marten, Marco Zettler, Dominik Portsidis, Steffen Fuhrmann, Manuel Methfessel, Simon Hagg, Robin Csauth, Luca Ziegler, Roland Wohnlich. Als Trainer waren Robert Kraft und Stefan Fuhrmann dabei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen