Kempten
FCK-Torwart vom Platz gestellt

Durch zwei frühe Tore hat der FC Memmingen II das Allgäu-Derby in der Bezirksoberliga gegen den FC Kempten mit 2:1 (2:0) für sich entschieden. Bereits in der 5. Minute nutzte Daniel Eisenmann eine Unachtsamkeit der FCK-Abwehr zur 1:0-Führung. Nur zwei Minuten später war es wiederum Eisenmann, der nach gutem Zuspiel aus dem Mittelfeld allein auf FCK-Schlussmann Andreas Schnabl zulief – und auf 2:0 erhöhte. Einen Elfmeter forderten die Kemptener zehn Minuten später, weil ihrer Meinung nach Ivan Rancic klar gefoult worden war. Doch der Pfiff blieb aus.

Handspiel geahndet

Im direkten Gegenzug klärte Schnabl nach einem langen Ball außerhalb des Strafraums mit der Hand – und wurde des Feldes verwiesen. Erst danach wachte die Heimelf auf und fand besser ins Spiel. Die beste Chance zum Anschlusstreffer vergab Marcus Fenzl kurz vor der Pause.

Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber wie verwandelt. Mit einer großen kämpferischen Leistung war der FCK trotz Unterzahl spielbestimmend. Zwei dicke Chancen hatten die Memminger dennoch. Zunächst verpasste Alexander Elsner (50.) die Entscheidung. Wenig später scheiterte dann Sebastian Nuscheler an FCK-Torhüter Zafer Koytaviloglu, der dessen Schuss großartig parierte. Nachdem zunächst Rancic den Anschlusstreffer nur knapp verpasste, gelang Christian Klose in der 73. Minute per Kopfball das verdiente Tor zum 1:2. Der FCK warf nun alles nach vorne, wurde jedoch nicht mehr belohnt.

Schiedsrichter Yildiz (Biberach).

FC Kempten Schnabl, Hänschke (46. Sevimli), Klose, Greiter, Jocher, Kögel, Fenzl, Buhic (11. Koytaviloglu), Maier (66. Engel), Thum, Rancic.

FC Memmingen II Gruber, Hipp, Böck, Elsner, Bachlberger, Eisenmann, Zobel, Saitner, Nuscheler, Wiedemann (63. Kaiser), Rabus (52. Deuring).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen