Special Fußball SPECIAL

Memmingen
FC Memmingen will den Tabellenführer ärgern

Nach dem ersten Saisonsieg gegen Wormatia Worms (2:0) wartet jetzt der Spitzenreiter: Der FC Memmingen muss am Freitagabend (19 Uhr) bei der SG Sonnenhof Großaspach antreten. Ein neues Stadion, die gerade eingeweihte Comtech-Arena, beflügelt die Kicker aus dem Rems-Murr-Kreis bei Backnang. Aus dem Geheimtipp könnte durch die Euphorie ein ernsthafter Meisterschaftskandidat werden, auch wenn die Verantwortlichen noch abwiegeln. 'Wir haben noch gar nichts erreicht', hält der sportliche Leiter Joannis Koukoutrigas den Ball flach, freut sich aber natürlich über die Tabellenführung mit 19 Punkten aus sieben Spielen.

Darunter drei Heimsiege – gegen Memmingen soll der vierte folgen. Aus FCM-Sicht wäre es wiederum schön, wenn nach dem ersten Heimsieg gleich der erste 'Dreier' in der Fremde folgen könnte. Es wird aber schwer zur Euphoriebremse zu werden. 'Aspach hat in Mannheim 2:0 gewonnen, was wir nicht geschafft haben', hat Trainer Esad Kahric Respekt vor dem Gegner. Hinten wieder kompakt stehen, wird die Devise sein.

Vorne haben die Memminger in sieben Begegnungen erst fünfmal getroffen, vier der Treffer wurden aber in den beiden letzten Partien erzielt. 'Wir nehmen den positiven Drive mit', blickt Abwehrchef Matthias Bader der nächsten Aufgabe positiv entgegen, 'jeder freut sich auf das Stadion dort und wir wollen die auf jeden Fall ärgern'.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen