Fußball
FC Memmingen: Pokalspiel gegen Unterhaching erneut verlegt

Das Zweitrunden-Spiel im BFV-Toto-Pokal zwischen dem FC Memmingen und der SpVgg Unterhaching ist schon wieder verschoben worden. Statt am 24. September soll die Partie nun am Mittwoch, 25. September, bereits um 18.30 Uhr in der Memminger Arena angepfiffen werden. Der Grund liegt in der Terminierung des Drittliga-Spiels von Unterhaching gegen Burghausen, das jetzt vom DFB auf 22. September angesetzt wurde. Trotz aller Bemühungen von BFV und Unterhaching war ein Verschieben des Termins nicht möglich, heißt es dazu.

Die erneute Pokal-Änderung bedeutet, dass auch das darauffolgende Regionalliga-Punktspiel des FC Memmingen in Schweinfurt vom 27. September auf Samstag, 28. September (14 Uhr) verlegt werden muss. Zwischen den Begegnungen müssen zwei Tage Pause liegen.

Der Vorverkauf für das Pokal-Spiel gegen die SpVgg Unterhaching ist bereits angelaufen. Der FC Memmingen weist darauf hin, dass bereit gekaufte Karten auch für den neuen Termin Gültigkeit behalten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen