Special Eishockey SPECIAL

Dauerbrenner verlängert zuerst
Eugen Scheffer geht bereits in seine zwölfte Saison beim ESC Kempten

Eugen Scheffer geht bereits in seine zwölfte Saison beim ESC Kempten
  • Eugen Scheffer geht bereits in seine zwölfte Saison beim ESC Kempten
  • Foto: Patrick Gomolka
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Schon beinahe traditionell war der Kapitän der Sharks quasi der Erste der seine Unterschrift unter den Vertrag für die neue Spiel-zeit setzt. 251 Spiele hat der erst 29-jährige Verteidiger inzwischen für seinen Heimatverein absolviert und nun sollen also möglichst viele weitere dazukommen.

Scheffer überzeugt mit körperlicher Fitness

Mit seiner Statur und seinem prägnanten Bart würde er auch gut als kanadischer Holzfäller durchgehen. Stattdessen sorgt er lieber für Ordnung in der Abwehr der Kemptener. Dabei überzeugt er Jahr für Jahr mit seiner körperlichen Fitness und vor allem mit seiner physischen Präsenz. Ein Check von Scheffer ist quasi wie gegen eine Wand zu laufen.

Publikumsliebling

Im Team von Carsten Gosdeck ist er somit ein wichtiger Baustein für eine stabile Defensive die es in der Bayernliga unbedingt braucht. Durch seinen unermüdlichen Einsatz ist er Jahr für Jahr einer der Kemptener Publikumslieblinge. Die Sharks freuen sich über die Verlängerung und wünschen ihrer #69 eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen