Kaufbeuren
ESVK verlängert mit Verteidiger Robert Paule

Die Fans des ESV Kaufbeuren haben es im Internetforum regelrecht herbeigebetet. Nun es fix. Der 27-jährigen Robert Paule geht in seine vierte Saison im Kaufbeurer Dress. Damit spielt ein weiterer Baustein der besten Verteidigung der letztjährigen Oberligasaison auch in der neuen Spielzeit bei den Jokern.
Der Sympathische Verteidiger hat während seiner Karriere mit Bietigheim, Freiburg und Kaufbeuren bereits vier Spielzeiten in der Bundesliga bestritten und kann somit auf eine gewisse Erfahrung zurückblicken. Mit seiner kompromisslosen Art und seiner Schnelligkeit hat er sich in Kaufbeuren einen Namen als zuverlässiger Defensiv-Verteidiger gemacht und soll nun auch in der kommenden Saison vor dem italienischen Nationaltorhüter im Dress des ESVK, Thomas Tragust, aufräumen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ