Fußball
Esad Kahric wird Nachfolger von Frank Wiblishauser beim TSV Kottern

Esad Kahric, der zuletzt den 1. FC Sonthofen trainierte, wird statt seiner geplanten schöpferischen Pause nun doch wieder eine verantwortungsvolle Aufgabe im Allgäuer Fußball übernehmen. Wie die Allgäuer Zeitung am Sonntag exklusiv erfuhr, wird der 59-Jährige am kommenden Mittwoch erstmals das Training beim Bayernligisten TSV Kottern leiten.

Erst am Freitagabend hatten die Sankt Manger die überraschende Trennung von Trainer Frank Wiblishauser (40) nach nur einer Saison bekanntgegeben. Am Samstagnachmittag wurde telefonisch bereits Engagement von Kahric besiegelt.

Wie Wiblishauser und die Kotterner Abteilungsleitung die Trennung bei einem gemeinsamen Redaktionsbesuch bei der Allgäuer Zeitung erklärt haben, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 11.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019