Augsburg
Enttäuschend

Mit einer 0:2 (0:1)-Niederlage beim Aufsteiger BCA Oberhausen ist der VfB Durach in die Saison gestartet. Im altehrwürdigen Augsburger Rosenaustadion enttäuschten die Duracher. Der VfB erarbeitete sich im gesamten Spielverlauf nur zwei echte Torchancen. Die größte vergab Michael Mayr in der 35. Minute. Sein Kopfball strich aber knapp am Tor vorbei.

Gastgeber BCA, bei dem Spielertrainer Ajet Abazi, Oktay Abazi (beide Urlaub), der gesperrten Holger Eweka und der brasilianische Torjäger Marcello Martins fehlten, nutzten ihre Chancen.

Als Durachs Torhüter Dominik Rotter Kemal Ergenler im Strafraum legte (19.), entschied Schiedsrichter Andreas Mörgenthaler (Dillingen) auf Elfmeter. Den verwandelte Marco Dieminger.

Das 2:0 (51.) bereitete Dieminger mit einer Flanke vor, die Podday konsequent nutzte. 'Ohne gutes Zweikampfverhalten ist kein Spiel zu gewinnen. Dazu haben wir grobe Fehler vor den beiden Gegentreffern gemacht.

Meine Mannschaft hat mich enttäuscht', sagte Trainer Peter Christl nach dem Spiel.

Schiedsrichter: Mörgenthaler (Dillingen).

VfB Durach: Rotter, Böll, Rossmann (46. Rauh), Spindler, Özden (70. Baab), Mayr, Wachter (46. Bonke), Ostheimer, Mohr, Schmid, Hübner.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen