Strei.endras
Eishockey-Nationaltorhüter Dennis Endras glänzt vor 35 000 Zuschauern

Ein besonderes Spiel mit seinem finnischen Klub bestritt am vergangenen Wochenende Eishockey-Nationaltorhüter Dennis Endras aus Sonthofen. In Helsinki fand zum zweiten Mal im Olympiastadion von 1952 ein 'Winter Classic' unter freiem Himmel statt. Knapp 35 000 Zuschauer sahen das Stadtduell zwischen IFK und Jokerit Helsinki. Mit 3:2 nach Penaltyschießen setzte sich das IFK-Team um Dennis Endras durch, der 32 Schüsse parierte und als zweitbester Spieler ausgezeichnet wurde. Auch die IFK-Fans zeigten sich mit Endras zufrieden.

Einige bezeichneten den 26-Jährigen als 'besten Goalie seit 13 Jahren'. Damals stand Tim Thomas, Keeper des amtierenden Stanley-Cup Siegers Boston, im IFK-Tor.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen