Wettkampf
Einige Neuerungen beim Allgäu-Triathlon am 24. August

Noch drei Wochen verbleiben den Ausdauersportlern, um sich für die 32. Auflage des Allgäu-Triathlon am Sonntag, 24. August, vorzubereiten. <%IMG id='1129565' title='Allgäu-Triathlon'%>

Der Triathlon-Klassiker wartet mit einigen Neuigkeiten auf. So wird das Hauptrennen (Allgäu-Classic) auf der halben Ironmandistanz ausgetragen. Das bedeutet: 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen. Start und Ziel liegen erstmals in Bühl am Alpsee. Wendepunkt auf der Radrunde ist kurz vor Sibratshofen.

'Wir haben durch die Unterstützung von Landwirten genug Parkmöglichkeiten am Alpsee', sagt Organisator Hannes Blaschke, der <%LINK text='Deutschlands ältester Triathlonveranstaltung' target='_blank' type='' href='http://www.allgaeu-triathlon.de' %> mit seinem Team neuen Schwung verleihen will.

Auch die Frage nach dem schnelleren Geschlecht wird in diesem Jahr neu ausgetragen: Beim Jagdstart des Hauptrennens, dem Allgäu-Classic, legen die Frauen 37 Minuten vor den Männern los. Für die Top-Platzierten im Zieleinlauf wird - egal ob Mann oder Frau - ein Preisgeld von 10.000 Euro ausgeschüttet.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019