Vorbericht
Drittes Turnier der B-Jugend der Allgäu Comets Kempten

Beim dritten Turnier trifft der Nachwuchs der Allgäu Comets am Samstag in Landsberg wieder auf den X-PRESS und nun erstmalig auf die Fursty Razorbacks. Im letzten Turnier in Fürstenfeldbruck musste man sich denkbar knapp mit 6:8 den jetzigen Gastgebern geschlagen geben, was die Ausgangslage für die jungen Cometen nicht verbessert.

Beim dritten Turnier trifft der Nachwuchs der Allgäu Comets am Samstag in Landsberg wieder auf den X-PRESS und nun erstmalig auf die Fursty Razorbacks.

Im letzten Turnier in Fürstenfeldbruck musste man sich denkbar knapp mit 6:8 den jetzigen Gastgebern geschlagen geben, was die Ausgangslage für die jungen Cometen nicht verbessert.

Die Wildschweine hingegen führen die Tabelle verlustpunktfrei an und werden mit Sicherheit ein harter Prüfstein für die B-Jugend der Kemptener. Gerade einmal 8 Gegenpunkte mussten sie im bisherigen Turnierverlauf hinnehmen. Keine leichte Aufgabe für die Allgäuer.

Nach nun zwei Turnieren, aus denen die Comets mit zwei Siegen und zwei Niederlagen gingen, heißt es mehr denn je, Punkte zu machen um dann beim letzten Turnier in Kempten (30.10.) noch die Möglichkeit zu haben, in die Playoffs einzuziehen.

Noch ist unklar, ob die angeschlagenen Spieler aus dem letzten Turnier wieder fit sind für diese zwei wichtigen Partien in Landsberg.

Bereits jetzt sollte man sich den 30.10. merken, um die jüngsten Tackle-Footballer der Allgäu Comets im Illerstadion (Kunstrasen) lautstark anzufeuern wenn es zum Abschluss der Turnierserie gegen die Fursty Razorbacks und Neu-Ulm Spartans geht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen