Ausdauersport
Drei anspruchsvolle Strecken fordern am Wochenende im Kleinwalsertal die Bergläufer heraus

Die Walser Trail Challenge geht am kommenden Wochenende mit einem neuen Melderekord in die dritte Runde. Über 700 Teilnehmer sind bereits jetzt für die Rennen des Ausdauer-Highlights im Kleinwalsertal registriert, sodass nur noch wenige Startplätze verfügbar sind.

Organisationschef Erich Pühringer vom ausrichtenden Triathlon-Team Kleinwalsertal freut sich über die Resonanz: 'Dass sich so viele Sportler für unsere Veranstaltung interessieren ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit. Rund 120 ehrenamtliche Helfer sind im Einsatz, das ist eine große Gemeinschaftsleistung.'

Auch die sportliche Klasse kann sich sehen lassen, stehen doch wieder viele namhafte Topläufer aus der deutschsprachigen Trailrunning-Szene am Start des zweitägigen Events.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 26.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019